Trainee (m/w) Business Psychology

viasto GmbH • Berlin

Passendes Praktikum finden

Sie wollen herausfinden, welches Praktikum am besten zu Ihrer Persönlichkeit und Ihren Fähigkeiten passt? Machen Sie unseren Test!

ab sofort

Über das Unternehmen

Wir glauben, dass es Zeit ist, innovative Videotechnologie und psychologisch valide Auswahlverfahren zu verknüpfen und die Welt des Recruitings neu zu gestalten. Wir und unsere Kunden leben die Überzeugung, dass Persönlichkeit und Skills mehr zählen als Noten und Zeugnisse. Jeder Kandidat sollte die Chance bekommen, schon in der Vorauswahl mit mehr zu überzeugen als dem reinen Lebenslauf. Diese Überzeugungen haben uns weit gebracht: gestartet als einer der Pioniere, sind wir heute der europäische Marktführer im Bereich Video Recruiting.
Mit der viasto interview suite haben wir durch zeitversetzte Videointerviews neue Standards in der Personalauswahl geschaffen. Zu unseren Kunden zählen große Unternehmen wie Beiersdorf, Microsoft und die Telekom aber auch erfolgreiche Startups wie Care.com oder Trivago.

Ihre Aufgaben

Die Psychologie liefert vielfältige wertvolle Anknüpfungsbereiche in einem innovativen und digitalem Unternehmen, wie unserem. Je nach deiner Kompetenz und Interessenlage kannst du dich für einen der unten stehenden Bereiche bewerben.

1) Behavioural Economics
Wie können Erkenntnisse von Forschern wie Dan Ariely, Amos Tversky, Daniel Kahneman in unserer täglichen (verbaler, schriftlicher oder automatisierter) Kommunikation genutzt werden, um Prozesse zu verbessern und schneller und zuverlässiger zu den gewünschten Ergebnissen zu kommen? Deine möglichen Karrierepfade nach einem Traineeship sind Content-, Produkt-, Community, Marketing, Forschung, Account Management.

2) Artificial Intelligence / Data Science / Psychometrics
In diesem Schwerpunkt beschäftigst du dich als Trainee mit typischen Fragestellungen wie z.B.: Welche Daten / Prozesse können die prädiktive Validität einer Auswahlentscheidung erhöhen - welche verringern sie womöglich? Welche Produkte und Features können entwickelt werden, um Biases zu vermeiden? Wie sollten KI-Algorithmen in unsere Produkte integriert werden (konzeptionell und technisch)? Deine möglichen Karrierepfade nach einem Traineeship sind Software-Entwicklung, Produktmanagement, Forschung, Data Science.

3) Usability / Ingenieurpsychologie / Kognitionswissenschaften
Dieser Schwerpunkt umfasst Projekte im Rahmen der Software-Ergonomie und die Anwendung von Konzepten zur Human-Machine-Interaction. Wie sollten unsere User-Interfaces gestaltet sein, um eine benutzerfreundliche und intuitive Bedienung der Software zu erzielen? Welche Interaktionstechniken können sinnvoll implementiert werden? Deine möglichen Karrierepfade nach einem Traineeship sind u.a. Im UX-Design oder Produktmanagement.

4) Personalpsychologie / Diagnostik
Projekte mit diesem Schwerpunkt finden hauptsächlich in der direkten Zusammenarbeit mit unseren Kunden statt. Innovationen gut zu finden ist das eine, sie erfolgreich und nachhaltig in Organisationen einzuführen, eine andere Sache. Deshalb lernst du (by doing) wie Kunden gewonnen werden, wie sie unsere Produkte erfolgreich einführen und den maximalen Nutzen für sich realisieren - gelegentlich auch anhand von wissenschaftlichen Validierungsstudien. Dabei werden Kunden sowohl organisatorisch als auch konzeptionell beraten und Konzepte von Schuler, Schmidt & Hunter, u.a. angewandt und erklärt. Deine möglichen Karrierepfade nach einem Traineeship sind HR-Consulting, Business Development, Account Management, Customer Success.

Ihr Profil

In erster Linie eignet sich unser Traineeship für motivierte Absolventen , die nun mit einer spannenden Einstiegsposition ihr gelerntes theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen
möchten. Zudem gibt es vereinzelt für Masterstudenten die Möglichkeit das Traineeship bereits vor dem tatsächlichen Abschluss zu beginnen um mit uns interessante Projekte in der “realen” Welt umzusetzen. Dies ist möglich wenn eine Verfügbarkeit von mindestens 20 Stunden pro Woche (und Vollzeit während der Semesterferien) regelmäßig eingehalten werden kann.

  • Sehr gute Leistungen in bisherigen Stationen (Studium, Praktika, Extra-Curricular)
  • Exzellente Teamfähigkeit, sowie starke Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift
  • Eine Leidenschaft für Psychologie und Technologie gleichermaßen
  • Kompatibilität mit unserer Unternehmenskultur: Neugierde, Respekt,Verantwortungsbewusstsein
  • Eine ausgesprochen hohe Lern- und Leistungsmotivation, Bodenständigkeit und Eigeninitiative
  • Flexibilität und die Bereitschaft, schnell Verantwortung zu übernehmen
  • Verhandlungssicheres Englisch und Deutsch, weitere EU-Sprachen sind vorteilhaft