• Vormerken für 2021

Studium Bachelor of Arts, Luftverkehrsmanagement (m/w/d) (2021)

Frankfurt am Main

Passende Ausbildung finden

Sie wollen herausfinden, welcher Ausbildungsberuf bei der Fraport AG am besten zu Ihren Interessen passt? Starten Sie Ihre Reise durch die Ausbildungswelt von Fraport!

ab 01.09.2021

Über Fraport

Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. 
Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand. 
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestimmen durch ihr Können und Engagement in hohem Maße unseren Erfolg. Sie sind die zentrale Kraft für die Weiterentwicklung unseres hochwertigen und vielfältigen Dienstleistungsangebotes.

Die Ausbildung junger Menschen steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Mit unserem breiten Spektrum an interessanten Ausbildungsberufen bieten wir Schulabgängern die Möglichkeit, eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu erlangen und sich zielgerichtet auf eine spätere Tätigkeit in der zukunftsträchtigen Luftverkehrsbranche vorzubereiten.

Ihre Aufgaben

Boomende Branche braucht qualifizierten Nachwuchs  

Der Luftverkehr boomt. Durch die zunehmende Globalisierung der Weltwirtschaft gewinnt der Luft­ver­kehr als wichtiges "Bindeglied" multinational operierender Unternehmen weiter an Bedeutung. In den nächsten Jahren ist ein Anstieg im Luftverkehr von circa 5 Prozent jährlich zu erwarten. Die zunehmende Nach­frage in diesem Sektor kann nur durch das Bilden strate­gischer Partnerschaften aller am Luft­verkehr beteiligten Unternehmen bewältigt werden. Durch unternehmensübergreifende Kooperationen können nachhaltige Synergieeffekte geschaffen und konsequent genutzt werden.

Der Studiengang Luftverkehrsmanagement trägt diesen Erfordernissen Rechnung und bietet eine fach­lich fundierte Ausbildung in einem spannenden Umfeld mit vielfältigen späteren Ein­satz­möglich­keiten. Interdisziplinäres Denken und vernetztes Handeln werden durch eine enge Kooperation mit den strategischen Partnern im Rahmen dieses Studiengangs ge­för­dert. Den Mitarbeiterinnen und Mit­arbeitern von morgen soll schon heute eine breite Wissens­basis vermittelt werden, damit diese zu­künftig unternehmensübergreifend praktische Problemstellungen lösen und Projekte in der Luftver­kehrs­wirtschaft planen und umsetzen können.

  • Investition und Finanzierung
  • Rechnungswesen, Controlling, Revision
  • Ökonomische Grundlagen, Internationales Dienstleistungsmanagement, Recht
  • Organisation und Datenverarbeitung
  • Materialwirtschaft und Logik
  • Marketing und Vertrieb, Kundenprozesse/Kundenbindung

Ihr Profil

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife (der schulische Teil ist nicht aus­reichend).
  • Ihre Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch sind nicht schlechter als "befriedigend"; Englisch haben Sie bis zum Abitur beibehalten.
  • Sie haben großes Interesse an betriebswirtschaftlichen Zu­sammenhängen.
  • Sie haben Spaß an Fremdsprachen.
  • Der Umgang mit Zahlen bereitet Ihnen keine Mühe.
  • Sie finden Lösungen im Dialog.