• Vormerken für 2021

Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d) (2021)

Frankfurt am Main

Passende Ausbildung finden

Sie wollen herausfinden, welcher Ausbildungsberuf bei der Fraport AG am besten zu Ihren Interessen passt? Starten Sie Ihre Reise durch die Ausbildungswelt von Fraport!

ab 01.09.2021

Über Fraport

Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. 
Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand. 
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestimmen durch ihr Können und Engagement in hohem Maße unseren Erfolg. Sie sind die zentrale Kraft für die Weiterentwicklung unseres hochwertigen und vielfältigen Dienstleistungsangebotes.

Die Ausbildung junger Menschen steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Mit unserem breiten Spektrum an interessanten Ausbildungsberufen bieten wir Schulabgängern die Möglichkeit, eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu erlangen und sich zielgerichtet auf eine spätere Tätigkeit in der zukunftsträchtigen Luftverkehrsbranche vorzubereiten.

Ihre Aufgaben

Instandhaltungsmanagement für 80 Kilometer Gepäckförderanlage, 100 Fluggastbrücken, ca. 14.000 Fahrzeuge

Infrastrukturanlagen, wie z. B. Gepäckförderanlage, Fluggastbrücken, Eingangs- und Kontrollsysteme, erfüllen Schlüsselfunktionen in der Serviceleistung des Frankfurter Flughafens. Die Qualität unserer Dienstleistung hängt wesentlich vom reibungslosen und störungsfreien Betrieb dieser Anlagen ab.

Deshalb bilden wir Mechatroniker/-innen an komplexen technischen Systemen aus. Aufbau, Inbetriebnahme, Störungsdiagnose und Fehlerbeseitigung sind die wesentlichen Merkmale der beruflichen Tätigkeit. Mechatroniker und Mechatronikerinnen sind auch Elektrofachkräfte im Sinne der Unfallverhütungsvorschrift.

  • Arbeitsaufgaben planen und vorbereiten
  • Mechanische, pneumatische, hydraulische, elektrische, elektronische und informationstechnische Systeme installieren und in Betrieb nehmen
  • Anwendung erworbener Kenntnisse und Fertigkeiten an technischen Systemen wie Gepäckförderanlagen, Klimaanlagen, Fluggastbrücken, Tür- und Toranlagen, Eingangskontroll- und PersonenTransferSystem
  • Wartungs-, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten ausführen

Ihr Profil

  • Mindestens sehr guter Hauptschulabschluss oder mittlerer Bildungsabschluss. Auch Bewerberinnen und Bewerbern mit allgemeiner Hochschulreife oder Fachhochschulreife bietet dieser Ausbildungsgang interessante Perspektiven
  • "Befriedigende" Noten in Deutsch und Mathematik
  • Grundkenntnisse der englischen Sprache
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Interesse an Mechanik, Elektronik und Elektro-, Steuerungs- und Informationstechnik
  • Sie sind flexibel und gehen auf die Wünsche unserer Kunden ein.
Videos
Video abspielen

Aaron - Auszubildender Mechatroniker

Übernahme nach der Ausbildung

Für technische Ausbildungsberufe bieten wir die Möglichkeit einer unbefristeten Übernahme nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung

Sport und Fitness

Fitnessstudio am Flughafen zu vergünstigten Konditionen, Betriebssportgruppen und Vergünstigungen bei Fitnessstudios im Umland

Flexible Arbeitszeiten

Gleitzeit sowie die Berücksichtigung von Wünschen bei der Erstellung von Dienstplänen

Kostenlose Parkplätze

Kostenlose Parkhaus- und Tiefgaragenparkplätze stehen zur Verfügung

Betriebsrestaurants

In den Betriebsrestaurants genießen unsere Mitarbeiter Verpflegung, die vom Arbeitgeber bezuschusst wird

Personaltankstelle

Rund um die Uhr vergünstigter Sprit an der Fraport-Personaltankstelle

Kostenloses Job-Ticket

Gültig im Grundtarifgebiet Frankfurt und dem Tarifgebiet Ihres Wohnortes, Nutzung auch für private Zwecke und für Fahrten zwischen Wohnort und Arbeitsstätte