B. Eng. Mechatronik / Energiewirtschaft (w/m/d)

Netze BW GmbH • bundesweite Ausschreibung

Wenn du das bist hast du das drauf

365 Tage im Jahr – und auch in Notsituationen. Statt viel zu reden, packen wir lieber direkt an. Mit viel Engagement und Leidenschaft sorgen wir dafür, dass Baden-Württemberg sicher und zuverlässig mit Energie versorgt ist.

Dein Berufsprofil nach dem Dualen Studium 

  • Du hast umfassendes technisches Wissen und weißt, was in der Energiewirtschaft wichtig ist. 
  • Du bist Profi in Sachen Strom, Gas, Wasser und Wärme –  und kennst die entscheidenden Fakten und Zahlen. 
  • Du kannst auch bei juristischen Themen mitreden – z. B. wenn es um Regulierungsmanagement und Energierecht geht. 
  • Du kennst dich aus mit Vertrieb und Handel und kannst –  mit viel betriebswirtschaftlichem Know-how – neue Ansätze für den Energiemarkt von morgen entwickeln.
Webseite aufrufen
Wenn du das bist hast du das drauf

bundesweit

ab 01.10.2022
Dein Ansprechpartner bei uns
Tobias Leopold

Tobias Leopold

Referent studentische Ausbildung
 

Dabei sein lohnt sich!

Cooles Team

Bei uns kannst du eigene Ideen umsetzen. Ausprobieren. Fehler machen – das gehört auch dazu. Ja, Theorie ist ein Teil des DH-Studiums, aber genauso packst du mit an. Unsere Unterstützung hast du!

Spannende Aufgabe

Wir kümmern uns darum, dass die Energie in Baden-Württemberg zuverlässig fließt. Damit das auch künftig so bleibt, arbeiten wir schon heute am Netz der nächsten Generation.

Tarifliche Vergütung

Neben deiner tariflichen Vergütung noch Miet- oder Fahrtkostenzuschuss? Denfinitiv!

Flexible Arbeitszeiten

Mal morgens ein Arzttermin oder bei Sonnenschein früher Feierabend? Dank flexibler Arbeitszeiten bei uns möglich.

Betriebssport und Gesundheitsförderung

In unseren verschiedenen Betriebssportgruppen ist bestimmt auch etwas für dich dabei.

Weiterentwicklung

Bereits während des DH-Studiums besucht du verschiedene Workshops und Seminare.

Dein Blick hinter die Kulissen
Neuland E-Mobility
Neuland E-Mobility

Du möchtest die Energiewende mitgestalten?