• 4 offene Stellen

Handel - Warenwirtschaft und Logistik

Was soll ich studieren?

Campus Mosbach

Der verstärkte nationale und internationale Wettbewerb stellt Logistikdienstleistungsunternehmen und die mit ihnen kooperierenden Handels- und Industriebetriebe vor hohe Herausforderungen. Die rasante technologische Entwicklung und die steigenden Ansprüche der Kunden erfordern innovative Logistikkonzepte und ein effizientes Supply Chain Management (wertschöpfungskettenübergreifende Zusammenarbeit). Im Studiengang BWL-Handel- Warenwirtschaft und Logistik erlernen Studierende das nötige Know-How für die Logstik der Zukunft.

Studieninhalte

Das Fundament des Studiums BWL-Handel mit dem Schwerpunkt Warenwirtschaft und Logistik bilden die Fächer Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Recht, Unternehmensrechnung, Informationsmanagement sowie handelsbezogene Grundlagenfächer. Funktionales wie branchenspezifisches Logistik-Know-how, Marketing, Finanzierung, Controlling und Managementtechniken sind daher gemeinsam mit Seminaren in Methoden- und Sozialkompetenz sowie Fremdsprachen wichtige Studienbestandteile. Hinzu kommen u.a. Aspekte der Lager und Distributionslogistik, der Warenwirtschaft, des Supply Chain Managements, Verkehrslogistik, nachhaltige Logistikkonzepte, Entsorgungslogistik, Logistikcontrolling und Prozessoptimierung, sowie Veranstaltungen zu Personalmanagement in der Logistik und Logistiktechnologie in Lager, Distribution und Verkehr.

Studieninhalte