• ein offenes Stellenangebot

Angewandte Informatik

Zur Studienrichtung

"Etwas mit Computern machen." Seit Jahren eine sichere Devise, die sich in Zukunft nicht ändern wird. Stillstand? Fehlanzeige! Digitalisierung und Industrie 4.0 verändern Gesellschaft und Arbeitswelt kontinuierlich: Hard- und Software werden stets weiterentwickelt, Daten zunehmend elektronisch aufbereitet. Berufsbilder in diesem Segment gibt es viele, doch wo setzt die Angewandte Informatik an?

Informatikfremde Wissenschaften aktiv mitgestalten

Ob in der Wirtschaft oder der Forschung, in der Chemie, Biologie oder Medizin. Der Bedarf an Spezialist*innen der Angewandten Informatik steigt. Sie liefern informatikfremden Wissenschaften und Ingenieursdisziplinen individuelle Softwarelösungen und passen die gesamte IT-Infrastruktur bestehend aus Hard- und Software, Daten, Speichertechnik, Kommunikation und Netzwerk an die jeweiligen Anforderungen an. Ein spannendes, interdisziplinäres Arbeitsfeld, in das die DHBW Mannheim den perfekten Einstieg ermöglicht – exzellente Berufsaussichten inklusive!

Informatikfremde Wissenschaften aktiv mitgestalten

Computergestützte Lösungen gekonnt managen

Während ihres dualen Studiums der Informatik erlangen unsere Studierenden alle relevanten Fachkenntnisse – von Programmierung bis zu IT-Infrastrukturen – und setzen diese im Partnerunternehmen direkt in die Praxis um. Sie lernen Computersysteme, Netzwerke und deren Anwendungen auszuwählen, zu integrieren, weiterzuentwickeln und Anwender*innen darin zu schulen. Für eine reibungslose Kooperation mit Fachkräften aus anderen Disziplinen und in Vorbereitung auf potenzielle Führungsaufgaben trainieren sie ihre Soft Skills und bekommen unternehmensrelevante Lehrinhalte wie Projektmanagement und Intercultural Communication vermittelt.
Du möchtest noch mehr erfahren?