Bachelor of Science (w/m/d) Wirtschaftsinformatik

GRAMMER • Hardheim (Odenwald)

GLOBALITÄT BEDEUTET SOZIALE VERANTWORTUNG

Nachhaltigkeit bedeutet für uns soziale und gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen
und eine ausgewogene Balance zwischen den Interessen unserer Aktionäre,
Mitarbeiter, Kunden und unseres gesellschaftlichen Umfelds zu schaffen.

Als international erfolgreich agierender Konzern legen wir viel Wert auf Teamwork, gutes Unternehmensklima und die Möglichkeit, Talent und Know-How individuell und frühzeitig zu fördern. Wir suchen Studenten die Lust haben, mit uns die Extrameile zu gehen, die internationalen Austausch und Entwicklungsmöglichkeiten schätzen und mit uns einen gemeinsamen Drive entwickeln.

GLOBALITÄT BEDEUTET SOZIALE VERANTWORTUNG

Hardheim (Odenwald)

DEINE AUFGABEN

  • Das Spektrum der Einsatzgebiete erstreckt sich von der Analyse und Optimierung über Design, Entwicklung und Implementierung der Geschäftsprozesse bis hin zur Einführung und Administration betrieblicher Informationssysteme. Absolventen des Studiengangs besitzen fundierte Kenntnisse über aktuelle Methoden und Technologien. Beispiele sind Datenbank- und Web-Technologien, Serviceorientierte Architekturen, E-Business, verteilte Systeme, SAP-Systemprogrammierung und Data-Warehousing. Aufgrund ihrer praxisnahen Schnittstellenqualifikation ist das ideale Einsatzfeld für Wirtschaftsinformatiker/innen in abteilungs-übergreifenden Querschnittsprojekten gegeben.
  • Das Duale Studium dauert 3 Jahre und findet abwechselnd im Unternehmen und der DHBW Mosbach statt.

DEIN PROFIL

  • allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife
  • technisches Verständnis und analytisches Denken
  • gute Kenntnisse in Englisch
  • qualitätsbewusst, teamorientiert
  • selbständige Arbeitsweise
ANSPRECHPARTNER

Sonja Seyfried

Personalmanagement
 

+ 49 6283 / 57 - 4100

GRAMMER Interior Components GmbH

Industriestraße 9
D-74736 Hardheim

GUTE GRÜNDE FÜR DEN EINSTIEG BEI GRAMMER

Entwicklungsmöglichkeiten bei GRAMMER

Kontinuierliche und nachhaltige Weiterbildungsmaßnahmen und -programme in allen Bereichen und auf allen Ebenen sorgen dafür, dass Know-how und Skills aller unserer Mitarbeiter immer auf höchstem Niveau sind.

Freiwillige und soziale Leistungen bei GRAMMER

Das breite Spektrum von individuellen freiwilligen und sozialen Leistungen und Sonderzuwendungen ist Bestandteil unseres weltweiten GRAMMER Angebots und wird im persönlichen Gespräch gerne im Detail erläutert.

Internationales Arbeiten bei GRAMMER

An derzeit 19 Standorten weltweit bietet GRAMMER seinen Mitarbeitern den internationalen Austausch und die Möglichkeit, an attraktiven Standorten weltweit zu arbeiten – und das vom Praktikanten bis zum Management.

Work-Life-Balance bei GRAMMER

In der GRAMMER Konzernfamilie legen wir viel Wert auf die Felder Gesundheit, Familie und individuelle Flexibilität. Im Folgenden ein kurzer Überblick über exemplarische Maßnahmen und Zuwendungen. Gesundheit: Gesundheitsmanagement (Gesundheitstage, Rückenschule), ergonomisches Training am Arbeitsplatz Familie: Sonderzuwendungen bei Heirat und Geburt, Förderung Elternzeit, Ferienbetreuung, Familientag Flexibilität: flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice u. a.

In nur 2 Minuten zur fertigen Bewerbung

Jetzt bewerben