Ingelfingen

ab 01.09.2023

Qualifikationsprofil

Die Informatik ist ein Lehrgebiet mit enormer Dynamik. Die Aufgabengebiete entwickeln sich ständig mit neuen Technologien weiter und stellen somit neue Anforderungen. Aktuell steht die Gesellschaft vor einer umfassenden Mobilisierung und Miniturisierung von Rechnern – das sogenannte Internet der Dinge. Deshalb werden künftig auch in der Industrie immer mehr mobile Anwendungen benötigt, die bei Bürkert von den Absolventen dieses Studienganges zielgruppenorientiert entwickelt und im Produktionsumfeld eingeführt werden.

Voraussetzung

Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife und gute Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern.

Wechselausbildung

Die sechs Studiensemester gliedern sich in theoretische und praktische Ausbildungsphasen zu je 12 Wochen (duales System). 

Dem Studium geht ein 4-wöchiges betriebliches Praktikum voraus.