Nach der Schule richtig durchstarten

Jetzt für das Ausbildungsjahr 2022 bewerben

Ausbildung und duales Studium bei Covestro

Covestro Insight
Einstieg Köln
Vocatium Düsseldorf
Vocatium Köln
Vocatium Krefeld
Traumberuf IT & Technik
Stuzubi Düsseldorf

Covestro Insight

Jeden Donnerstag zwischen 16-17 Uhr hast Du bei unserer digitalen Veranstaltung die Möglichkeit unsere vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten kennenzulernen und in einen Austausch (Chat oder Videocall) mit unseren Auszubildenden zu gehen.

Covestro Deutschland AG

Covestro Deutschland AG

Covestro- über 18.000 Kolleg:innen in Deutschland, Europa, Asien und den USA, die gemeinsam Polymerwerkstoffe herstellen. Das sind Kunststoffe, die in fast allen Bereichen des Lebens zum Einsatz kommen, zum Beispiel in Sneakers. Oder in Smartphones, Elektroautos und Windkraftanlagen. Weil sie so weitverbreitet sind, ist es uns wichtig, nachhaltig-umweltfreundliche Werkstoffe zu entwickeln und Abfall möglichst zu vermeiden.

Einfach mal träumen! Warum nicht?

Du hast die Schule hinter Dir oder Deinen Schulabschluss in Aussicht? Du hast ein Studium begonnen und festgestellt, dass es doch nicht das Richtige für dich ist? Wir sind immer auf der Suche nach Menschen mit neuen Ideen, die gemeinsam mit uns richtig durchstarten wollen. Ihr habt die Wahl: Ausbildung, duales Studium, Naturwissenschaften, Technik, IT- bei uns ist so einiges möglich. 

Neugierig? Bei uns hast Du folgende Einstiegsmöglichkeiten:

Ausbildung bei Covestro lohnt sich

     

Attraktive Ausbildungsvergütung

Weiterbildungsmöglichkeiten

Laptop/Tablet für die Ausbildungszeit

Urlaubs- und Weihnachtsgeld

37,5 Stunden pro Woche

Mietzuschuss bei Umzug

Persönliche Betreuung

Unbefristete Übernahmegarantie (bei persönlicher und fachlicher Eignung)

Neugierig, mutig, vielfältig – Arbeiten bei Covestro.

Ausbildung und Duales Studium bei Covestro:

Naturwissenschaftliche Ausbildung bei Covestro:

Azubi FAQ:

Technische Ausbildung bei Covestro:

Duales Studium bei Covestro:

Ausbildung bei Covestro:

Ausbildung bei Covestro:

Mia hat sich für eine Ausbildung bei Covestro entschieden, weil...

Unsere Ausbildungsstandorte

Wo möchtest Du mit uns durchstarten?

Leverkusen

Leverkusen

1937 fiel der Startschuss für unsere Erfolgsgeschichte in unserem Hauptsitz in Leverkusen: der Chemiker Otto Bayer entdeckte hier den Kunststoff Polyurethan. Seitdem hat sich einiges getan und noch heute sind wir weltweit führend in der Entwicklung und Produktion von Polyurethan-Werkstoffen – natürlich noch immer in Leverkusen. Falls ihr euch fragt, was Polyurethan überhaupt ist: mit hoher Wahrscheinlichkeit habt ihr schon auf ihm geschlafen oder gesessen, denn er wird unter anderem als weicher Schaumstoff für Matratzen oder Autositze verwendet. Damit unsere Produktion sicher, hocheffizient und auch umweltverträglich läuft, geben täglich Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Leverkusen ihr Bestes. Unsere anderen NRW-Standorte Dormagen und Krefeld-Uerdingen liegen dabei nicht mehr als 70 Kilometer von Leverkusen entfernt. Sie alle bilden seit 2010 zusammen den NRW-Standortverbund, der rund 30 Prozent der weltweiten Produktionskapazität ausmacht.

Jobs in Leverkusen
Dormagen

Dormagen

35 Meter hoch und 69 Meter lang – unser Hochregal-Lager in Dormagen ist mit seinen bunten Covestro-Farben kaum zu übersehen. Sie stehen für den Mut, neue Ideen, wie zum Beispiel unsere „Dream Production”, umzusetzen. Ganz im Sinne einer Kreislaufwirtschaft wird hier in Dormagen Kohlendioxid (CO₂) als Rohstoff eingesetzt. Ein doppelter Gewinn: damit nutzen wir nicht nur Kohlendioxide, sondern sparen auch noch nachhaltig fossile Ressourcen wie Erdöl ein! Wir setzen immer wieder neue Nachhaltigkeitsstandards für eine umweltfreundlichere Zukunft. Unsere chemischen Vorprodukte aus Dormagen finden sich nicht nur in Sportartikeln, Autoteilen und Polstermöbeln wieder, sondern auch in Personalausweisen. Insgesamt gehört unsere Produktion in Dormagen mit ihren 241 Hektar zum größten Covestro-Standort in NRW, hier ist auch unsere NRW-Standortleitung niedergelassen.

Jobs in Dormagen
Krefeld-Uerdingen

Krefeld-Uerdingen

Heute schon an morgen denken – unser Standort Krefeld-Uerdingen ist als ältester der drei NRW-Standorte die Geburtsstätte des Hightech-Kunststoff Makrolon® und Impulsgeber für nachhaltiges Wirtschaften. Das Polycarbonat Makrolon® gehört neben Diphenylmethan-Diisocyanat (MDI) zum wichtigsten Produkt des Standorts. Ohne Makrolon® wären Smartphones, Koffer, Brillengläser und Schutzhelme viel anfälliger für Kratzer und schlechte Witterung und deutlich schwerer. MDI hingegen ist ein wichtiges Vorprodukt für die Verarbeitung von Matratzen, Möbeln und Autositzen und kann sogar als Hartschaum für die Isolierung von Gebäuden und Kühlgeräten eingesetzt werden. Doch nicht nur das: Mit unser innovativen Technologie am Standort Uerdingen können wir bei der Chlorproduktion 1 Volt elektrische Spannung einsparen. Klingt wenig, ist aber enorm: Würde diese Technologie in ganz Deutschland eingesetzt, könnten wir damit jedes Jahr den bundesweiten Strombedarf um ein Prozent senken. Ungefähr so viel verbraucht eine Großstadt wie Köln pro Jahr. Unser Standort Krefeld-Uerdingen liefert daher wichtige Lösungsansätze für die Herausforderungen der aktuellen Zeit.

Jobs in Krefeld-Uerdingen
Brunsbüttel

Brunsbüttel

Im hohen Norden zwischen dem Nord-Ostsee-Kanal und der Elbe sticht ein 132 Meter hoher, mit bunten Puzzleteilen verzierter Schornstein aus der flachen Küstenlandschaft heraus. Ein Wahrzeichen der Region und kaum zu übersehen. Und genau dort befindet sich unser Standort, der Covestro Industriepark Brunsbüttel. Im Mittelpunkt der Produktion steht die Hartschaumkomponente Methylendiphenyl-Diisocyanat (MDI), ein wichtiges Vorprodukt für Polyurethan-Schaumstoffe, die beispielsweise als Dämmmaterial für die Isolierung von Gebäuden und Kühlgeräten dienen. Mit MDI bleibt es in den eigenen vier Wänden warm und im Kühlschrank kalt. Seit Anfang 2020 hat Brunsbüttel sogar eine neue MDI-Anlage mit der unsere Produktion noch energieeffizienter und umweltverträglicher läuft. Unser Standort Brunsbüttel ist übrigens einer der drei größten Produktionsstätten für MDI in ganz Europa. Darüber hinaus haben wir eine innovative AdiP-Technologie entwickelt. Ein wichtiger Schritt für den Klimaschutz, denn mit ihr können wir bis zu 40 Prozent Wasserdampf und 25 Prozent Strom sparen. Um unser Wissen weiterzugeben, haben wir in Brunsbüttel sogar eine eigene Aus- und Trainingsabteilung.

Jobs in Brunsbüttel
Bomlitz

Bomlitz

Auch wenn er nicht zu unseren größten Standorten gehört, unsere Tochtergesellschaft Epurex Films in Bomlitz sorgt trotzdem jeden Tag für Höchstleistungen bei der Produktion der thermoplastischen Polyurethan-Folien Platilon®. Schon seit mehr als 30 Jahren verzeichnet Epurex Film einen Erfolg nach dem nächsten. Verantwortlich dafür sind unsere 72 Mitarbeitende und 7 Auszubildende, die täglich mehr als 500 verschiedene Produkte herstellen. Vermutlich habt ihr sie schon mal selbst getragen: Als atmungsaktive und wasserdichte Membran in eurer Outdoor-Kleidung oder als Bestandteil von Wundheilungspflaster. Aber unseren Spezialfolien können noch viel mehr: Mit einem integrierten Sicherheitskonzept sorgen sie beispielsweise auch dafür, dass Personalausweise und Reisepässe fälschungssicher bleiben. Im Vergleich zu marktgängigen Produkten sind sie dabei sogar um 35 Prozent reißfester. Ihr seht: Epurex Films arbeitet stetig an der Entwicklung neuer Materiallösungen für die Herausforderungen unserer Zeit.

Jobs in Bomlitz
Meppen

Meppen

Ein bedeutender Schritt für die Umsetzung unserer Konzernstrategie: Mit der Übernahme des Geschäftsbereichs Resins & Functional Materials (RFM) vom niederländischen Unternehmen Royal DSM im April 2021 sind wir nun auch am Standort Meppen mit 89 Mitarbeitenden vertreten. Mit dem Zukauf konnten wir unser Portfolio für nachhaltige Beschichtungsharze deutlich erweitern und sind damit einer der weltweit führenden Anbieter. Neben einem kompletten Sortiment an wasserbasierter Polyacrylatharze kamen auch starke Marken in Bezug auf Nachhaltigkeit wie Niaga®, Lösungen für die additive Fertigung (3D-Druck) und ein innovatives Solarzellenbeschichtungs-Geschäft hinzu. Mit unserem Standort in Meppen ergänzen wir unser umfassendes Portfolio mit weiteren innovativen Produkten und Technologien und können damit noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kund:innen eingehen.

Jobs in Meppen

Leverkusen

Dormagen

Krefeld-Uerdingen

Brunsbüttel

Bomlitz

Meppen

Unsere Nachhaltigkeitsziele

Unsere Nachhaltigkeitsziele

 

Covestro hat sich bis zum Jahr 2025 ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele gesetzt. Wir wollen unsere spezifischen Emissionen noch weiter senken, unsere Nachhaltigkeitsanforderungen auf all unsere Lieferanten übertragen, unsere Forschung an den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen ausrichten, die Lebensverhältnisse von zehn Millionen Menschen in unterversorgten Märkten verbessern und das Maximum aus dem Kohlenstoff herausholen.

Den Zyklus für Polyurethan-Matratzen schließen

Den Zyklus für Polyurethan-Matratzen schließen

So treibt Covestro die Kreislaufwirtschaft voran

So treibt Covestro die Kreislaufwirtschaft voran

Unsere Nachhaltigkeitsziele

Den Zyklus für Polyurethan-Matratzen schließen

So treibt Covestro die Kreislaufwirtschaft voran

Einfach Fragen – Warum nicht? Du hast Fragen oder wünschst Dir noch Unterstützung bei der Suche nach der passenden Einstiegsmöglichkeit?

E-Mail schreiben